9 Mai 2013

(1999) Steve Jobs Introduces The World to WiFi

Just look at that response over something we take completely for granted now just 14 years later. 

Love the camera man over-the-shoulder as the way to show it on the big screen.

And the hula hoop — look ma, no wires! — is just a brilliant, Steve Jobs touch.

“All sorts of devices are going to be able to interact with Airport. We’re just going to be there first and best.”

Sensational

(Quelle: iheartapple2, via minimalmac)

29 Februar 2012

So schön das auch aussehen mag - das glaube ich nicht… 

iPad 3 Concept Looks Beautiful  But Would It Work? [VIDEO]
From the makers behind the viral iPhone 5 concept that envisioned the device with a stunning laser keyboard comes a breathtaking new vision for the iPad 3, with an edge-to-edge retina display and 3D multiplayer hologram for gaming. Now, this is exactly what not to expect to be unveiled at …

10 Februar 2012

Die Tablet 80/20-Regel. Zwei Hersteller liefern 80 % der weltweit verkauften Tablets - Apple & Amazon.

8 Februar 2012

Die Message von Path war so schön. Eine überschaubare Art sein Leben zu teilen. Nicht mit der Welt sondern mit maximal 150 engen Freunden. Balsam für die Seele der geschundenen Facebook-Nutzer deren Daten aus ihren Profilen herausgesaugt und im inneren endlos großer Serverfarmen in harte Dollar verwandelt wurden. 

Wie sehr es die sozialen Medienwelt nach einer solchen Insel der Privatsphäre dürstet macht der Run auf Path deutlich. Mehr als 1 Million User in wenigen Wochen fingen an den Dienst zu nutzen. 

Um so härter der Aufschlag, als nun herauskam, dass Path sogar noch dreister und unverforener vorging. Da Path ausschließlich auf Smartphones läuft macht es sich das darin befindliche Adressbuch ganz ohne Warnung oder Einverständnis des Users zu eigen und kopiert die Daten auf Ihre Server. 

Angeblich unbeabsichtigt und weil man eigentlich ein “Feature” daraus machen wollte. 

Path ist bei mir schon lange deinstalliert. 

11 Dezember 2011

Tweetdeck gibt es jetzt endlich als offizielle App von Twitter. Es wurde auf Adobe Air verzichtet, was gut ist doch die App bedarf noch etwas an Nacharbeit:

  1. Bilder werden nicht “inline” angezeigt sondern öffnen sich nur im Browser (auch die über Twitters Bilderdienst hochgeladen wurden)
  2. Die Synchronität und Geschwindigkeit ist noch nicht auf dem “alten” Tweetdeck Niveau
  3. Die Schriften sind zu groß und lassen sich nicht verkleinern, was die Spaltenausbeute gering macht. 
  4. LinkedIn, Foursquare, & Co werden nicht mehr unterstützt. Es gibt nur noch Twitter und Facebook (immer noch keine Pages…). 

Alles in allem ist der sporadische Twitterer mit der Twitter App immer noch besser bedient als mit der Twitter-Tweetdeck Lösung. 

Hardcore Twitter Nutzer, die auf Tweetdeck geschworen haben tun gut daran auf das nächste oder übernächste Update zu warten. 

19 November 2011

iphoneblog.de

Siri puts things into Re­min­ders; you’ll have to sync your Re­min­ders with iC­loud and launch Om­ni­Fo­cus so it can cap­ture them from iC­loud. (We don’t have ac­cess to the local Re­min­ders da­ta­ba­se on the device.)

19 November 2011
17 November 2011

parislemon:

Tumblr on Flipboard. This pleases me greatly. Though I’d still love to see support for reading only certain tags.

Also worth noting is the addition of “Flipboard Accounts” which means one thing: Flipboard for iPhone coming soon.

15 November 2011

Ganz entgegen der Apple üblichen Leichtigkeit sind einige Einstellungen an iPhone, iPad & Co. eher umständlich vorzunehmen. Beispielsweise die Aktivierung von Bluetooth oder des Flugmodus. Zahlreiche Klicks durch die Menüebenen sind hierfür notwendig.

Mit den Shortcuts kann jeder diese Einstellungen mit nur einem Klick vornehmen (ganz ohne Jailbreak!).

13 November 2011

Es hat mich irgendwie genervt, dass der gelungene Startbildschirm von Lion mit diesem Gastbenutzer Zugang verschandelt wurde. 

Der Beitrag erklärt wie man diese Option ausschaltet - zugegeben, nicht sehr intuitiv und “Apple-like”. 

13 Oktober 2011
12 Oktober 2011

For all who don´t want to wait or didn´t get allocation for the new iPhone 4 S, here is your budget option to upgrade. 

7 Oktober 2011

Very detailed purchase guide for Apples newest toy. 

6 Oktober 2011

What a sad day.

27 September 2011
Das iPhone 5 kommt…

Apple iPhone 5 Event

Nun ist es soweit, das sagenumwobene und schon mit gerichtlichen Verfügungen bedrohte iPhone 5 kommt. 

Am 4. Oktober stellt der neue CEO Tim Cook das Gerät vor. Lieferantennahe Quellen berichten von einer 8 Megapixelkamera, einem leistungsstarken A5 Prozessor (abwarten welche Leistungseinbußen iPhone 4 Geräte mit dem neuen iOS 5 haben werden - man erinnere sich nur an iOS 4 auf dem 3G…) und dem neuen “Teardrop”-Design (Tränen-Design). 

MacRumors streut Gerüchte wonach der Start in den Staaten, UK, Frankreich und Deutschland schon 10 Tage später beginnen soll.